Forum

Erfahrungen mit Min...
 
Notifications
Clear all

Erfahrungen mit Mintos?  

Seite 1 / 2
  RSS
Fabi
 Fabi
(@fabi)
Active Member

Hallo,

auf der Suche nach einer sinnvollen Geldanlage - vielen Dank Mr. Draghi - bin ich auf dieser Seite zum Thema P2P-Kredite gelandet und fand das Thema sehr spannend. 

Ich habe mir jetzt ein Konto bei Mintos erstellt und das erste Geld dort angelegt. Momentan wird mir eine 2-stellige Rendite angezeigt. Wie sind eure Erfahrungen bei Mintos? 

Zitat
Veröffentlicht : 18/07/2016 8:58 pm
Martin
(@martin)
Estimable Member

Ich nutze Mintos nun auch schon ein paar Monate und lasse dort einfach den Auto-Invest laufen. Maximale Laufzeit 6 Monate und ab 12% Rendite. Er findet immer was und investiert automatisch. Mintos bietet bei einigen Projekten sogar kostenlose Rückversicherungen an. Kreditausfälle bekommt man so komplett (mit Zinsen!) erstattet. Wirklich toll! 

Meine Rendite liegt momentan um 12%. Im Vergleich ist es top und das Geld ist nur kurzfristig gebunden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/07/2016 10:09 pm
Support
(@admin)
Mitglied Admin

Fabi sagt

Hallo,

auf der Suche nach einer sinnvollen Geldanlage - vielen Dank Mr. Draghi - bin ich auf dieser Seite zum Thema P2P-Kredite gelandet und fand das Thema sehr spannend. 

Ich habe mir jetzt ein Konto bei Mintos erstellt und das erste Geld dort angelegt. Momentan wird mir eine 2-stellige Rendite angezeigt. Wie sind eure Erfahrungen bei Mintos?   

Ich nutze mittlerweile auch nur noch Mintos und kann es sehr empfehlen. 

Ich habe dazu auch einen Blogeintrag verfasst: 

http://www.kredit-fuer-selbststaendige.de/p2p-kredite-als-attraktive-anlageform/

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/07/2016 10:50 pm
Fabi
 Fabi
(@fabi)
Active Member

klasse. danke für die schnellen antworten. ich werde mintos mal ausprobieren. das klingt ja richtig gut.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19/07/2016 12:12 pm
Tami
 Tami
(@tami)
New Member

12% Rendite?? Und das funktioniert wirklich "problemlos"? Das klingt ja fast zu schön um wahr zu sein.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/07/2016 4:21 pm
Ela
 Ela
(@ela)
New Member

Ich habe mich da auch mal angemeldet. Das mit den kurzen Laufzeiten klappt gut? Es gibt ja sogar welche mit nur 1 Monat. Das ist ja dann schon fast wie ein Tagesgeldkonto. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/07/2016 12:23 pm
Martin
(@martin)
Estimable Member

Tami sagt

12% Rendite?? Und das funktioniert wirklich "problemlos"? Das klingt ja fast zu schön um wahr zu sein.  

Letztendlich wählt man natürlich seine Projekte und damit die Zinssätze aus. Aber 12% sind durchaus relativ einfach und risikoarm zu erreichen. 

Ela sagt

Ich habe mich da auch mal angemeldet. Das mit den kurzen Laufzeiten klappt gut? Es gibt ja sogar welche mit nur 1 Monat. Das ist ja dann schon fast wie ein Tagesgeldkonto.

Es gibt auch Verbraucherkredite, die nur wenige Tage laufen. Den Zinssatz p.a. gibt es natürlich so oder so. Also das Geld kann man durch kurzfristig anlegen. 

Man sollte aber auch bedenken, die Anlagen weit zu streuen. Man kann ja schon mit kleinen Beträgen in Projekte investieren. Zahlungsverzögerungen/ ausfälle sind dann fix kompensiert. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/07/2016 6:42 pm
Support
(@admin)
Mitglied Admin

Seit heute gibt es bei Mintos wieder eine ganze Reihe an 12%/13% Anlageprojekten mit nur 30 Tagen Laufzeit. Das tolle ist, dass diese Kredite sogar eine Rückkaufgarantie haben. Bei Zahlungsausfall wird einen das zu 100% erstattet (inkl Zinsen). Momentan geht es wirklich nicht besser. 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/08/2016 3:11 pm
Deko
 Deko
(@deko)
Active Member

Alexander sagt

Seit heute gibt es bei Mintos wieder eine ganze Reihe an 12%/13% Anlageprojekten mit nur 30 Tagen Laufzeit. Das tolle ist, dass diese Kredite sogar eine Rückkaufgarantie haben. Bei Zahlungsausfall wird einen das zu 100% erstattet (inkl Zinsen). Momentan geht es wirklich nicht besser. 🙂  

Ich bin nun auch seit 3 Wochen dabei. Errechnete Rendite bei knapp 13%. Da wäre ich schon mehr als glücklich 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/08/2016 11:08 am
Steffi
(@steffi)
New Member

Ich habe mich von euch auch mal anstecken lassen. Allerdings investiere ich eher langfristiger. Errechnete Rendite bisher knapp 12%. Das wäre schon super! 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/09/2016 10:33 am
Tessa
(@tessa)
New Member

Das klingt ja richtig interessant. 🙂 Wie lange muss man das Geld bei Mintos binden, oder ist das egal?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/11/2016 11:44 am
Martin
(@martin)
Estimable Member

Tessa sagt

Das klingt ja richtig interessant. 🙂 Wie lange muss man das Geld bei Mintos binden, oder ist das egal?  

Da bist du sehr flexibel. Die Laufzeiten beginnen bei 1 Monat und können über Jahre gehen. Also wenn du möchtest, kannst du bei Mintos auch nur für wenige Wochen Geld anlegen. Auch ganz interessant, wenn man an den Zinseszins denkt... 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/11/2016 12:17 pm
Support
(@admin)
Mitglied Admin

Bei Mintos gibt es für deutsche Anwender nun auch eine Steuerberechnung, die man im Profil anfordern kann. 

Beste Rendite und sehr anwenderfreundlich. Es bleibt in meinen Augen der beste Anbieter!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/03/2017 11:48 am
Support
(@admin)
Mitglied Admin

Martin sagt

Ich nutze Mintos nun auch schon ein paar Monate und lasse dort einfach den Auto-Invest laufen. Maximale Laufzeit 6 Monate und ab 12% Rendite. Er findet immer was und investiert automatisch. Mintos bietet bei einigen Projekten sogar kostenlose Rückversicherungen an. Kreditausfälle bekommt man so komplett (mit Zinsen!) erstattet. Wirklich toll! 

Meine Rendite liegt momentan um 12%. Im Vergleich ist es top und das Geld ist nur kurzfristig gebunden.  

Auf 12%+ komme ich auch. Die Laufzeit habe ich aktuell unter 3 Monate. So bleibt das Geld nicht lange gebunden und man profitiert schnell vom Zinseszins. 

Alle Anlagen im übrigen nur mit Rückkaufgarantie. Damit gibt es auch 0 Ausfälle! 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/03/2017 11:50 am
Maren
(@maren)
Active Member

Ich verwende Mintos nun auch schon über 1 Jahr und habe einen Gewinn von knapp 13%. Mittlerweile bekommt man sogar eine Bescheinigung für das Finanzamt. Alles super.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/08/2017 2:44 pm
Seite 1 / 2
Share:
Anbieterwertung