Gutes Tagesgeldkonto für Selbstständige

Selbstständige und Freiberufler haben es um einiges leichter, wenn diese auf die Suche nach einem guten Tagesgeldkonto gehen. Im Gegenzug zu Kredite für Selbstständige gibt es hier wirklich nur bei Ausnahmen eine Ablehnungen.

Ich selber bin nun schon seit einigen Jahren selbstständig und wollte schon damals die Möglichkeit haben mein Geld auch kurzfristig und möglichst hoch verzinst zu parken. Ich bin dann bei der DiBa hängengeblieben. Die Ing-DiBa macht ja nun schon seit vielen Jahren mit dem Zugpferd Dirk Nowitzki ziemlich stark Werbung für Kredite und das Tagesgeldkonto. Einige Testsiege konnte das Tagesgeldkonto so auch schon verzeichnen.

So wie es sich für ein gutes Tagesgeldkonto gehört:

  • wird es kostenlos angeboten,
  • ist täglich verfügbar,
  • verfügt über hohe Zinsen (April 2008: 3,25%),
  • gibt es die Zinsen p.a. ab dem ersten Euro.

Die Anmeldung kann man problemlos online durchführen. Die Kontoführung ist, wie es sich gehört, auch komplett online möglich.

Fazit:
Ein gutes und solides Tagesgeldkonto, das auch hält was es verspricht und das nicht nur Selbstständige und Freiberufler überzeugen wird.


>>> Direkt zum Tagesgeldkonto der ING-DiBa.

2 Gedanken zu „Gutes Tagesgeldkonto für Selbstständige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.