Wird die Neustarthilfe auch bis Juni 2022 verlängert?

Die Bundesregierung hat die Überbrückungshilfe 2022 bis Juni verlängert. Damit umfasst sie den Zeitraum April, Mai und Juni. Im Unternehmerforum ist direkt die Frage aufgekommen, ob dies denn auch für die Neustarthilfe gilt. Also für die Hilfen für kleine Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler.

Dazu die Bundesregierung:

Auch die Überbrückungshilfe IV als zentrales Corona-Hilfsinstrument wird bis zum 30. Juni 2022 verlängert, um Unternehmen in weiterhin unsicheren Zeiten in bewährter Weise zu unterstützen. Die ergänzenden Programme Neustartund Härtefallhilfen werden parallel zur Überbrückungshilfe IV verlängert.

Damit können auch die Selbstständigen aufatmen. Die Neustarthilfe wird ebenso bis Juni 2022 verlängert. Der Antragsstart wird Ende März erwartet. Wir werden euch wieder informieren.

Alternative Finanzierungen/ Brückenfinanzierungen:

KreditanbieterKreditsummeLaufzeitenKreditanfrage
smava.de - Dispokredit
1.000, – 120.000,- EUR
12 – 144 Monate
Kostenlos anfragen
Fincompare-Dispo
ab 10.000,- EUR - offen
3 – 120 Monate
Kostenlos anfragen
Compeon
ab 1.000,- EUR - offen
1 – 120 Monate
Kostenlos anfragen
Iwoca-für-selbstständige
1.000 – 200.000,- EUR (Flexible Kreditlinie -Erneuerung/ Aufstockung jederzeit möglich)
bis 24 Monate (jederzeit erweiterbar)Kostenlos anfragen
Auxmoney-Dispokredit
1.000 – 50.000,- EUR
12 – 60 Monate
Kostenlos anfragen
 

5 Gedanken zu „Wird die Neustarthilfe auch bis Juni 2022 verlängert?

  1. Zeus

    Bisher ist die neue Beantragung der Neustarthilfe jedenfalls nicht möglich. Weiß jemand, ab wann ich den Antrag stellen kann? Danke.

     
    Antworten
  2. Oliver

    Hoffentlich reichen die letzten Hilfen. Bei liegt leider immer noch alles deutlich unter Vorkrisenniveau. Es braucht jetzt endlich das Corona-Ende und den Aufschwung.

     
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.