Kreditvergabe an Firmen zieht an

Trotz Rezessionssorgen und anziehenden Kreditzinsen durch die Zinswende der EZB, steigt die Vergabe an Firmenkrediten. So wurden im vergangenen Juli 7,7% mehr Kredite an Unternehmen vergeben als noch im Vorjahr. Das ist der stärkste Anstieg seit 2009.

Jedoch dürfte der Finanzierungsbedarf auch durch die gestiegenen Kosten und den Preisdruck bei Energielieferungen nach oben gesprungen sein. Also ein erhöhter Kreditbedarf im negativen Umfeld. Das 2. Halbjahr dürfte für deutsche Unternehmen weiterhin sehr herausfordernd bleiben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.